Shop

Einkaufen

schon registriert? Loggen Sie sich ein. Ihr Kundenkonto

Merkzettel anzeigen. Merkzettel

Warenkorb anzeigen. Warenkorb anzeigen

zur Kasse gehen. Warenkorb bestellen

In Ihrem Warenkorb Im Warenkorb:

0 Artikel
0,00 EUR

Allgemein

Trusted Shops

Kundenbewertungen von drachenfliegenlernen.de

Kontakt

Logo der Flugschule Drachenfliegenlernen.
Flugschule Drachenfliegenlernen
Sybelstr. 35
D-10629 Berlin-Charlottenburg
+49 30-32702034
Germany

Icaro Laminar Z9

Wings for Dreams, Icaro präsentiert den TOP Drachen Laminar Z9

Icaro RelaX2

Relax RX2 - der Fungleiter von Icaro. Vom Einsteiger bis zum Allroundflieger - für jeden Spaß zu haben - wurde mit den neuesten Erkenntnissen aus dem Flugsport eine neue Linie bei Icaro geprägt.


weitere Angebote aus dem Bereich Drachen:


Icaro Laminar Z9

Icaro Orbiter 2

Icaro RelaX2

Icaro Mars 170-II sh


Icaro Mars 150 sh

Icaro Mars150 Drachen beim Drachenhänder Flugschule Neustadt-Glewe.

Der Icaro MARS ist der klassische Drachen, der besonders für Drachenflug-Einsteiger entwickelt worden ist. Der Mars ist die richtige Drachenwahl um das Fliegen ganz von Anfang an zu geniessen.
Hier die "kleine" Version speziell für Piloten ab einem Körpergewicht von 50 kg.

Icaro Mars 150
Icaro Mars 150
in der Gegenlichtaufnahme kommen die leuchtenden Farben des Mars besonders gut zum tragen. Im Vordergrund Robert, der seine Drachenflug-Ausbildung 2005 begonnen hat. Aufnahme Altes Lager 25. September 2005.

second hand

  • sehr leicht und einfach zu handeln.
  • fliegt sehr spurtreu, wichtig für die ersten Höhenflüge.
  • das robuste Gestell ist aus besten Materialien hergestellt. Materialien wie sie auch für den Hochleister Laminar verwendet werden, 7075 er Alurohre in Menziken Qualität.
  • sauberes Segelfinish im zeitlosen Design.
  • Baujahr Mai 2005,
  • Erstflug 16. Juli 2005,
  • absoluter Neuzustand,
  • strahlende Farben: grün-neongrün-weiß,
  • schon mit neuem Icaro Logo,
  • komplett mit großen Steuerbügelrädern.
  • optional: Schlepphilfe ULSH 1 für UL-Schlepp.
Mars 150
Mars 150
hier beim Landeanflug von Bettina Meiners: stehend im Zeilkreis, A-Schein Prüfung bestanden. Aufnahme Altes Lager 25. September 2005.

Technische Daten

Mars 150
Segelfläche [m²] 14,6
Nasenwinkel [°] 120
Spannweite [m] 8,84
Streckung 5,1
Doppelsegelanteil [%] 35
Obersegel [g/m²] Polyant Dacron; 170
Untersegel [g/m²] Square; 130
Achterliek [g/m²] Polyant Dacron; 170
Segellatten 8 pro Seite
Gewicht ohne / mit Packsack [kg] 19 / 20
Pilotengewicht [kg] min 50 max 80
Packmaß kurz [m] 3,30
Packmaß lang [m] 5,20
MLZ-Zulassung DHV 01-0159-88

Der kleine Mars 150 ist verkauft

und fliegt nun in der Nähe von Leipzig.